Beschreibung der Meldung

Lichtverseuchung ohnegleichen

Diese Anfrage wurde am 09.03.2020 via api gestellt.

Wenn man bei Dunkelheit von der Zähringer Landstraße kommt, wird man von denn Beleuchtungskörpern geradezu geblendet. Ich verstehe ja einen gewissen Beleuchtungsbedarf für Frauen, die noch mit dem Hund rausgehen und Angst haben. Man kann aber die Beleuchtung mit Bewegungssensoren austatten, so dass die Lampen den Weg nur bei Bedarf beleuchten und danach wieder gedimmt werden oder ausgehen.

Meldungsposition
Details
Kategorie
Beleuchtung
Zuständig
Stadt Schwetzingen
Geokoordinaten
49.3744251169591, 8.56614947319031
Bei Eingabe gesuchte Adresse
keine
(autom. ermittelt: Königsäcker 551, 68723 Schwetzingen, Germany
Status
in Bearbeitung
Zusatzfelder
Sonstiges
Mastnummer
Keine Angabe
Angehängte Dateien
Keine Anhänge vorhanden.
Bearbeitungshistorie

in Bearbeitung

Stadt Schwetzingen am 09.03.2020 um 07:48 Uhr:

Es wurde mit der Bearbeitung begonnen.


Ungeprüft

Stadt Schwetzingen am 09.03.2020 um 07:48 Uhr:

Die Meldung wurde freigegeben und zur Bearbeitung an "Stadt Schwetzingen" weitergeleitet.


Warten auf Freigabe

Unbekannter Teilnehmer am 09.03.2020 um 07:46 Uhr:

Die Meldung wurde zur Freigabe an "Stadt Schwetzingen" weitergeleitet.

Diese Seite benutzt Cookies, um ihren Besucherinnen und Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Des Weiteren können auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung